30.11.2021
Potentiale Strategien bei Acker- und Nischenkulturen (online)

Wo gibt es im Bereich der Ackerkulturen neue Marktchancen? Mit welchen Strategien lassen sich diese nutzen?
Der Schweizer Bauernverband (SBV) zeigt in einem Bericht dazu Potential und möglichen Nutzen für Landwirtschaftsbetriebe auf. Analysiert wurden dafür die Entwicklungen, Markt-verhältnisse und der Grenzschutz bei der Inlandproduktion sowie die wirtschaftliche Bedeu-tung für Betriebe. Die Produktion von Ackerkulturen ist heute wegen ungenügender Wirt-schaftlichkeit rückläufig. Nischenkulturen bieten zwar einigen Betrieben neue Perspektiven, vermögen aber die Flächenverluste bei den grossen Kulturen nicht annähernd auszugleichen.
Welche Strategien und Massnahmen braucht es also für mehr Wertschöpfung im künftigen Schweizer Ackerbau? Im Webinar behandeln und diskutieren wir Potential und mögliche Massnahmen für ausgewählte Ackerkulturen.


Die Teilnehmenden:
- kennen die Ergebnisse des SBV-Berichtes und die Überlegungen zu möglichen agrarpolitischen Strategien und Massnahmen zur Erhöhung der Wertschöpfung;
- erkennen die Bedeutung für Beratung und Landwirtschaftsbetriebe;
- können Fragen stellen und in den Workshops diskutieren.


Methoden
ZOOM-Webinar, Referate, Gruppendiskussion

Webseite: Weitere Infos und Anmeldung

Veranstalter: Agridea

Ort: Online

Datum: 30.11.2021