Stellenbörse

PHD Project: Influence of spatial and temporal separation on population structure of the european cockchafer and its main fungal pathogen 100%

The research group Molecular Ecology is focused on genetic analyses of microorganism, insects and plants in agricultural contexts. Main interests are the development and application of genetic markers to study genetic diversity, biological pest control, the investigation of biological soil quality as well as plant breeding.

We offer an attractive project and work environment in a young and multidisciplinary research team as well as thorough initial training. Agroscope has excellent research facilities with well-equipped laboratories, greenhouses, climate chambers and agricultural fields. You will enjoy flexible working hours and good mployee benefits. You will be enrolled as a PhD student at ETH Zürich.

 

Onlinebewerbung unter www.stelle.admin.ch, Ref. Code 34900

 

Abteilung: Research group Molecular Ecology

Region / Ort: Zürich – Affoltern, ZH

Datum: 12.06.2018

Agronomin / Agronomen 80 - 100 %

Stellenantritt: 1. Oktober 2018 oder nach Vereinbarung

Abteilung: Agrarwirtschaft

Region / Ort: Bern

Datum: 11.06.2018

Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin für Versuchswesen und Fachunterricht 80 – 100%

Stellenantritt: Per 1. September 2018 oder nach Vereinbarung

Bewerbungsfrist: Bis am 30. Juni 2018 mit Angabe von Referenzen

 

Region / Ort: Zollikofen, BE

Datum: 06.06.2018

Vorsitzende/r der Geschäftsleitung

Vermerk 11.181047 an bewerbungen@xeloba.ch

Region / Ort: Zollikofen, BE

Datum: 04.06.2018

Postdoc «Technikfolgenabschätzung» 100 %

Eintritt: 1. August 2018 oder nach Vereinbarung.

Die Anstellungsdauer ist auf drei Jahre befristet.

Onlinebewerbung unter www.stelle.admin.ch, Ref. Code 34811

Abteilung: Automatisierung und Arbeitsgestaltung

Region / Ort: Ettenhausen, TG

Datum: 01.06.2018

Collaborateur/trice scientifique 80 – 100 %

Entrée en fonction : 1er juillet 2018 ou à convenir

Region / Ort: Nyon, VD

Datum: 31.05.2018

Collaborateur-trice de la division Production végétale 60 – 70 %

Entrée en fonction : 1er août 2018 ou à convenir

Abteilung: Production, marché et écologie recherche

Region / Ort: Berne, BE

Datum: 25.05.2018

MitarbeiterIn Geschäftsbereich Pflanzenbau 60 – 70 %

Stelllenantritt: 01.08.2018 oder nach Vereinbarung

Abteilung: Produktion, Märkte und Ökologie

Region / Ort: Bern, BE

Datum: 25.05.2018

Wissenschaftliche Mitarbeiter/in 80 %

Stellenantritt: 01.09.2018 oder nach Vereinbarung

Abteilung: Sektor Betriebswirtschaft und Buchhaltung

Region / Ort: Posieux, FR

Datum: 24.05.2018

Wissenschaftliche/n Assistent/in Lebensmitteltechnologie 100 %

Stellenantritt: Per 1.08.2018 oder nach Vereinbarung

Abteilung: Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation

Region / Ort: Wädenswil

Datum: 23.05.2018

Biologe (-in) oder Agronom(-in) ETH oder FH 80 – 100 %

Stellenantritt: Per 01.07.2018 oder nach Vereinbarung

Region / Ort: Grossdietwil, LU

Datum: 22.05.2018

Lehrer/in Pflanzenbau und Agrarwirtschaft
  • Unterricht Pflanzenbau in der landwirtschaftlichen Grundbildung und allenfalls in der höheren Berufsbildung (60 – 70 %)
  • Unterricht Arbeitsumfeld (finanzielle und rechtliche Grundlagen) in der landwirtschaftlichen Grundbildung (20 - 30 %)

Stellenantritt: 1. August 2018 oder nach Vereinbarung

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das E-Recruiting-Tool bis zum 4. Juni 2018.

Region / Ort: Zollikofen, BE

Datum: 14.05.2018

Agrarökonom/in 100 %

Dauer: 3 Jahre

Stellenantritt: Nach Vereinbarung

Partnerorganisation: UCANS (Union de Cooperativas Agropecuarias del Norte de las Segovias R.L.) ist ein Genossenschafts-verband in Somoto, der die sozioökonomische Entwicklung von Bäuerinnen und Bauern unterstützt.

 

Region / Ort: Nicaragua, Somoto

Datum: 02.11.2017

Fachperson aus der Holzwirtschaft 100 %

Dauer: 3 Jahre

Stellenantritt: Nach Vereinbarung

Partnerorganisation: APRODEIN (Asociación de profesionales para el Desarrollo Integral de Nicaragua) ist eine Nichtregierungsorganisation, die ihrer Zielgruppe (kleinbäuerliche Familienbetriebe) beim freiwilligen, internationalen CO2-Handel im Rahmen von Aufforstungen und der Vermarktung von Holz sowie Kaffee unterstützt. 

 

Region / Ort: Nicaragua, Somoto

Datum: 02.11.2017

Umweltpädogoge/in 100 %

Dauer: 3 Jahre

Stellenantritt: Nach Vereinbarung

Partnerorganisation: Cámara Red de Reservas Silvestres Privadas Nicaragua (Cámara Red-RSP) ist der Verband der privaten Naturschutzgebiete. Die Verbandsmitglieder haben sich die Erhaltung der Biodiversität zum übergeordneten Ziel gesetzt. Dies erfolgt durch Schutz und Entwicklung der artenreichen Gebiete u.a. mittels Ökotourismus und nachhaltiger Produktion. Zudem sensibilisiert der Verband die Bevölkerung in Nicaragua für den Wert der Schutzgebiete und für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur.

 

Region / Ort: Nicaragua, Managua

Datum: 23.03.2018

 

Weitere Stellenbörsen

Weitere Stellenbörsen